"Gute, inhaltsreiche und schöne Bücher"

Zunächst sehe ich es als etwas Großartiges an, wenn es noch kleine Verlage mit individuellem Gepräge gibt. Diese Voreinstellung erlebte ich beim Seubert Verlag mehr als erfüllt. Obwohl eigentlich unsere Verbindung mit einem Buchprojekt sowie einigen anderen Kooperationen erst wenige Jahre andauert, kommt es mir vor, als würden wir uns schon ewig kennen, wie man so sagt. Helmut Seubert sowie auch seine Frau Hedwig Seubert waren einfach bei jedem unserer Kontakte voll engagiert, an meinen Ideen anteilnehmend, Lösungen suchend (wo nötig) und in jeder Hinsicht wohlwollend im Einsatz, so dass neben den geschäftlichen Aufgaben (denen ebenfalls  hohe Gründlichkeit galt) ausgesprochen oder unausgesprochen das gemeinsame Ziel glasklar erschien: Gute, das heißt inhaltsreiche und auch schöne Bücher zu machen, die sowohl beste Artikulation des Autors als auch möglichster Gewinn für den Leser sein sollten. Diese Zusammenarbeit werde ich in sehr angenehmer Erinnerung behalten, und die zu unserer Zufriedenheit ausgefallenen Bücher dürften wohl ihre Wege gehen…

Silja Luft-Steidl

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0